Kritische Sicherheitslücke in Oracle Java – Patches verfügbar


Kritische Sicherheitslücke in Oracle Java – Patches verfügbar

24. März 2016

Beschreibung

Wie Oracle in einem aktuellen Security Alert berichtet,
gibt es eine neue kritische Schwachstelle in aktuellen Versionen von Oracle Java SE.

CVSS2 Base Score (laut Oracle): 9.3
CVE-Nummer: CVE-2016-0636

Auswirkungen

Zum Ausnützen dieser Lücke reicht es, einen Benutzer der Java im Web-Browser aktiv hat, auf eine entsprechend
präparierte Webseite zu locken. Es ist zu erwarten, dass entsprechende Links bald (etwa per Spam-Mail) verteilt
werden.

Da der Angreifer dann potentiell beliebigen Code auf betroffenen Systemen ausführen kann, sind alle Daten auf diesen Systemen,
sowie alle durch diese erreichbaren (etwa durch Login, VPN, Fileshare etc.) Daten und Systeme gefährdet.

Betroffene Systeme

  • Oracle Java SE 7 Update 97
  • Oracle Java SE 8 Update 73 und 74

Jeweils für Windows, Solaris, Linux, und Mac OS X.

Abhilfe

Benutzern, die auf Oracle Java nicht verzichten können, empfehlen wir
dringend, das von Oracle zur Verfügung gestellte Update zeitnah einzuspielen – entweder mit der eingebauten
Update-Funktion oder per Download via https://java.com/en/download/manual.jsp.

Die sicherste Möglichkeit, einen PC/Mac vor Schwachstellen in der Java Runtime zu schützen
ist jedoch eine komplette Deinstallation von Oracle Java.

Siehe dazu auch die Links/Tipps in einer unserer früheren Warnungen bezüglich Oracle Java:
https://www.cert.at/warnings/all/20130118.html.

Hinweise

Generell empfiehlt CERT.at, wo möglich die „automatisches Update“-Features von Software zu nutzen, parallel Firewall-Software
aktiv und den Virenschutz aktuell zu halten.
Die „Click-to-Play“-Funktionen aktueller Internet Browser sollten möglichst für alle Arten von
Browser-Plugins verwendet werden.


Informationsquelle(n):

Oracle Security Alert for CVE-2016-0636 (englisch)
http://www.oracle.com/technetwork/topics/security/alert-cve-2016-0636-2949497.html
Meldung bei Heise Security
http://www.heise.de/security/meldung/Jetzt-patchen-Kritische-Luecke-in-Java-SE-3150523.html

Weiterlesen: Cert.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.